1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Blumen für neuen Kaplan

Kirche

12.09.2019

Blumen für neuen Kaplan

Pater Nirdosh Kujur ist neuer Kaplan in der Pfarreiengemeinschaft Aindling. Zur Begrüßung in Todtenweis gab es einen Blumenstrauß.
Bild: Sofia Brandmayr

Pater Nirdosh Kujur aus Nordindien unterstützt in Aindling nun Pfarrer Babu

In Todtenweis ist am Sonntag beim Gottesdienst der neue Kaplan, Pater Nirdosh Kujur, begrüßt worden. Kirchenpfleger Josef Leopold überreichte ihm einen Blumenstrauß. Der 41-jährige Kaplan, der aus Nordindien stammt, kam vor drei Jahren nach Deutschland. Die Pfarreiengemeinschaft Aindling ist seine zweite Arbeitsstelle. Zuvor war er in der Pfarreiengemeinschaft Penzing-Weil tätig.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

In der Pfarreiengemeinschaft Aindling tritt er die Nachfolge von Kaplan Jiby John an. Dieser arbeitet nun in der Pfarreiengemeinschaft Altenmünster/Violau. Pater Nirdosh steht Pfarrer Babu Pereppadan zur Seite. Gemeinsam betreuen sie die Pfarreien Aindling, Alsmoos, Willprechtszell und Todtenweis mit vier Kirchen, vier Filialkirchen und vier Kapellen. Pater Nirdosh wohnt seit Anfang dieses Monats im Pfarrhaus im Petersdorfer Ortsteil Alsmoos. (brs)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren