1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Brand bei Bayern-Fass löst Großeinsatz aus

Aichach

17.06.2019

Brand bei Bayern-Fass löst Großeinsatz aus

88242538-ce6c-43e9-b265-3639c756cef4.jpg
3 Bilder

Im Ecknacher Gewerbegebiet ist am Montagabend ein Feuer im Keller der Reinigungsfirma für Industriefässer ausgebrochen. Für die Anwohner besteht keine Gefahr.

Ein Brand an einem technischen Gerät, vermutlich ein Schaltschrank, im Keller des Unternehmens Bayern-Fass im Aichacher Stadtteil Ecknach hat am Montagabend gegen 20 Uhr einen Großeinsatz für Feuerwehren aus dem ganzen Landkreis ausgelöst. Das Feuer war schnell unter Kontrolle, Menschen kamen nicht zu Schaden und es sei keine Chemie ausgetreten, sagte der Aichacher Kommandant Christoph Fischer.

Das Recycling-Unternehmen reinigt Industriefässer. Einsatzleiter Fischer und auch Kreisbrandmeister Sven Anneser betonten, dass die Bevölkerung durch das Feuer nicht in Gefahr war. Zu möglicher Brandursache und Sachschaden gab es am Abend keine Auskunft. Weil ein Feuer in einem Betrieb ausbrach, der Gefahrstoffe verarbeitet, wurden auch die Feuerwehren aus Friedberg und Mering alarmiert, die für solche Einsätze ausgerüstet sind. Insgesamt waren rund 150 Feuerwehrleute und Einsatzkräfte vor Ort.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren