Newsticker
Rund 53.000 Impfdosen in Bayerns Impfzentren weggeworfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Brauchtum: Brotzeit für Maibaum-Diebe – trotz Anzeige

Brauchtum
28.03.2019

Brotzeit für Maibaum-Diebe – trotz Anzeige

Polizei ermittelt gegen Burschen aus Aindling. Der bestohlenen Dorfgemeinschaft geben sie den Baum zurück

Neues gibt es vom strittigen Maibaum-Diebstahl im Holzheimer Ortsteil Stadel (Kreis Donau-Ries). Wie berichtet, hatten 13 junge Männer – zwölf davon aus dem Raum Aindling – die Fichte der Dorfgemeinschaft Stadel mit einem Traktor abtransportiert. Obwohl sie von einem Anwohner erwischt wurden, setzten sie den „Diebstahl“ fort und schüttelten den Verfolger offenbar auf etwas unliebsame Weise ab. Die Polizeiinspektion in Rain ermittelt nun gegen die 13 jungen Männer.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.