Newsticker
Selenskyj will mit Wiederaufbau nicht auf Kriegsende warten
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Bühne: Offene Leseprobe für Theaterbegeisterte

Bühne
19.04.2016

Offene Leseprobe für Theaterbegeisterte

Gianna Formicone auf der Bühne des Sensemble-Theaters in Augsburg im Bühnenbild vom Stück „I Hired A Contract Killer“ von Aki Kaurismäki, wo sie Regieassistenz gemacht hat.
Foto: Iñaki Lander

Die Italienerin Gianna Formicone führt in dieser Spielzeit Regie beim Volkstheater. Wie sie die Aichacher kennenlernen will

Die neue Regisseurin in der diesjährigen Spielzeit des Aichacher Volkstheaters heißt Gianna Formicone. Die Amateurschauspieler sind mit der Powerfrau aus Italien schon seit vielen Jahren freundschaftlich verbunden und schätzen ihre jungen und unkonventionellen Inszenierungen. Zusammen mit Formicone veranstaltet das Volkstheater am Sonntag, 24. April, eine „offene Leseprobe“, an der alle teilnehmen können, die sich für das Theaterspielen interessieren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.