Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz erstmals seit mehr als drei Wochen wieder leicht gesunken
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Bundestagswahl: 100 Prozent für einen Bürgermeister

Bundestagswahl
17.11.2016

100 Prozent für einen Bürgermeister

SPD-Unterbezirksvorsitzender Christoph Schmid mit Gabriele Fograscher.
Foto: Helmut  Bissinger

Die Sozialdemokraten nominieren Christoph Schmid im Wahlkreis Donau-Ries als Kandidat für den Bundestag. Der ist Rathauschef im kleinen Alerheim.

Christoph Schmid ist sichtlich erleichtert, als Versammlungsleiterin Ursula Straka das Ergebnis bekannt gibt. Mit 100 Prozent Zustimmung haben ihn die Delegierten offiziell zum Bundestagskandidaten im Wahlkreis 254 (Landkreise Donau-Ries, Dillingen und acht Kommunen aus dem nördlichen Teil von Aichach-Friedberg) gewählt. Mit minutenlangem Beifall im Stehen feiern die Genossen den Bürgermeister der Gemeinde Alerheim (Landkreis Donau-Ries) in der Tapfheimer Grenzwirtschaft ihren neuen Hoffnungsträger. Er soll baldmöglichst die Lücke füllen, die die amtierende Abgeordnete Gabriele Fograscher nach ihrem Rückzug aus dem Bundestag hinterlässt. Wenn nicht im kommenden Jahr, dann auf jeden Fall 2021. Die Nördlingerin Fograscher ist seit 1994 Abgeordnete.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.