Newsticker
Streit über Corona-Impfstoff: EU-Krisentreffen mit Astrazeneca findet nun doch statt
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Corona: Angebliche Party im Swinger-Club sorgt für Nachfragen

Affing-Mühlhausen

06.05.2020

Corona: Angebliche Party im Swinger-Club sorgt für Nachfragen

Findet am Samstag eine Party im Swinger-Club St. Tropez im Affinger Ortsteil Mühlhausen statt?
Bild: Sabine Posselt (Archiv)

Plus 150 Gäste sagen online für eine Veranstaltung im Swinger-Club St. Tropez in Mühlhausen zu, die es offensichtlich gar nicht gibt. Das sorgt für Nachfragen.

Findet am Samstag eine Party im Swinger-Club St. Tropez im Affinger Ortsteil Mühlhausen statt? Online taucht die Veranstaltung unter dem Motto „Youngster Paare Night“ auf. Laut der Internetseite rechnet das Portal Joyclub, dass die Veranstaltung auf seiner Seite ankündigt, mit rund 150 bereits angemeldeten Gästen. Das sorgt für Verwirrung, denn Veranstaltungen sind ja derzeit generell untersagt und die Gastronomie darf während der Corona-Krise nicht öffnen. Es gibt Masken-Partys in der Swinger-Szene, aber der Sicherheitsabstand von eineinhalb Metern lässt sich beim Partnertausch nur schwerlich einhalten.

Offensichtlich handelt es sich um Anmeldung von Gästen für eine Party, die es gar nicht gibt. Davon geht auch Marianne Birkner vom Ordnungsamt der Gemeinde Affing aus. Bereits zu Beginn der Corona-Krise hätte es Nachfragen gegeben: „Als die Beschränkungen in Kraft traten, wurden wir darauf hingewiesen, dass im Klub St. Tropez weiter Veranstaltungen stattfinden sollen.“ So stand es zumindest auf der Internetseite des Mühlhausener Swinger-Clubs. Birkner erklärt: „Wir haben damals den Betreiber sofort angeschrieben und prompt eine schriftliche Erklärung erhalten, dass dort während der Corona-Zeit keine Veranstaltungen stattfinden würden“, so Birkner, die ergänzt: „Er hat auch gleich zugesichert, die Veranstaltungen von der Internetseite zu nehmen.“

Swinger-Club St. Tropez vorübergehend geschlossen

Das ist auch geschehen, denn auf der Seite des St. Tropez wird die nächste Veranstaltung für den 16. Mai angekündigt. Telefonisch waren die Betreiber am Dienstag nicht zu erreichen. Auf dem Anrufbeantworter machen die Betreiber aber klar, dass der Klub derzeit aufgrund der Ausgangsbeschränkungen geschlossen ist.“

Marianne Birkner vom Ordnungsamt Affing geht deshalb davon aus, dass weder am Samstag noch danach Partys im Mühlhausener Swinger-Club stattfinden werden: „Solange es die Beschränkungen gibt, wird da wohl nichts stattfinden. Und wenn doch, wäre die Polizei sicher schnell vor Ort, was wohl weitreichende Konsequenzen für die Betreiber hätte.“ Die Veranstaltung ist mittlerweile auch auf der Homepage des Portals Joyclub explizit abgesagt.

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren