Newsticker
Bayern: Verwaltungsgerichtshof kippt 15-Kilometer-Regel
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Corona: Weiterer Altenheim-Bewohner in Aichach gestorben

Aichach-Friedberg

07.12.2020

Corona: Weiterer Altenheim-Bewohner in Aichach gestorben

Seit Beginn der Corona-Pandemie wurden im Wittelsbacher Land 2222 Menschen positiv auf Corona getestet.
Bild: Robert Michael (Symbolfoto)

Im Haus an der Paar in Aichach hat es einen ersten Todesfall im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie gegeben. Im Krankenhaus liegen 28 Covid-19-Patienten.

Seit März sind im Landkreis Aichach-Friedberg 40 Menschen an oder mit Corona gestorben. 17 davon waren Bewohner des Aichacher AWO-Heims und elf Bewohner des Heilig-Geist-Spitals in Aichach. Am Montag vermeldete das Landratsamt einen weiteren Toten. Dieses Mal ein Bewohner des Hauses an der Paar. Dort war das Virus unter einem Teil der Bewohner ausgebrochen.

Das Landratsamt berichtete vor zwei Wochen, dass nach einem Reihentest 18 der 84 Bewohner ein positives Testergebnis hatten. Auch ein Mitarbeiter wurde bei einem späteren Reihentest positiv getestet. Am Haus an der Paar finden derzeit regelmäßig Reihentests statt, wie auch im Heilig-Geist-Spital und im Pro Seniore Friedberg, wo ebenfalls Corona ausgebrochen ist.

Mehr Corona-Patienten im Aichacher Krankenhaus

Die Zahl der Covid-19-Patienten im Aichacher Krankenhaus ist leicht gestiegen. Am Sonntag wurden 27, am Montag 28 Menschen stationär behandelt. Sieben davon liegen auf der Intensivstation, sechs werden beatmet. Gleichzeitig sinkt die Sieben-Tage-Inzidenz weiterhin. Am Montag liegt sie nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) bei 127,0. Am Sonntag lag der Inzidenz-Wert noch bei 142,6.

Seit Beginn der Corona-Pandemie wurden im Wittelsbacher Land 2222 Menschen positiv auf Corona getestet. 206 davon in den vergangenen sieben Tagen. Darunter sind 24 Personen aus Aichach, 46 aus Friedberg, 17 aus Mering und 29 aus Kissing. Das Landratsamt teilt seit Kurzem die aktuellen Zahlen aus den vier größten Kommunen im Landkreis mit. Eine Aufschlüsselung auch für die anderen Gemeinden stellt das Landratsamt - anders als es in vielen Nachbarlandkreisen üblich ist - nicht zur Verfügung.

642 Menschen gelten als Kontaktpersonen und befinden sich daher aktuell vorsorglich in Quarantäne. In der Realschule Friedberg ist ein Schüler positiv auf Corona getestet worden. Die entsprechende Schulklasse wurde geschlossen.

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren