Newsticker

Corona-Pandemie: EU-Länder weiten Einreisebeschränkungen auf Marokko aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Dank Videoüberwachung: Polizei fasst "Defibrillator-Dieb"

Schrobenhausen

08.01.2020

Dank Videoüberwachung: Polizei fasst "Defibrillator-Dieb"

Der 28-Jährige hatte die Batterie aus dem Defibrillator in der Schrobenhausener Bank entwendet. Nicht nur aufgrund des Videos konnte ihn die Polizei fassen.
Bild: Claudia Mokosch (Symbolfoto)

Der 28-Jährige hatte die Batterie aus dem Defibrillator in der Schrobenhausener Bank entwendet. Nicht nur aufgrund des Videos konnte ihn die Polizei fassen.

Der Täter, der in der Nacht auf Montag aus dem Defibrillator in der Schrobenhausener Bank die Batterie entwendete, ist nun ermittelt. Es handelt sich laut Polizei um einen 28-jährigen Schrobenhausener.

Dieser konnte anhand der Videoaufzeichnung im Bankgebäude identifiziert werden, weil er in der Nacht bei einem anderen polizeilichen Einsatz in der Lenbachstraße auffällig wurde.

Batterie aus Defibrillator geklaut: Täter alkoholisiert

Er war bei diesem Einsatz stark alkoholisiert und hilferufend anderen Passanten aufgefallen, die die Polizeiinspektion verständigten.

Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Diebstahl und Sachbeschädigung. (AN)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren