Newsticker
Bundesverfassungsgericht: Corona-Demo in Stuttgart bleibt verboten

Neujahrsempfang

21.01.2020

Dank an das Ehrenamt

Lob von Ecknachs CSU

Im voll besetzten Pfarrsaal fand der traditionelle Neujahrsempfang des CSU Ortsverbandes Ecknach statt. Ortsvorsitzender und Stadtrat Peter Meitinger konnte dazu engagierte Bürger, Vereinsvorstände, Stadträte und als Redner den Bundestagsabgeordneten Hansjörg Durz begrüßen.

Meitinger dankte den Ehrenamtlichen laut Mitteilung für ihr vielseitiges Engagement. Das Neujahrstreffen sei ein willkommener Anlass, um den vielen engagierten Bürgern Danke zu sagen, betonte er. Meitinger betonte, wenn es einen Tag lang niemanden gäbe, der sich ehrenamtlich engagiere, „würden wir ziemlich alt aussehen“. Daher sei der Staat verpflichtet, Rahmenbedingungen für das Ehrenamt zu schaffen. Meitinger ging auch auf die Höhepunkte in diesem Jahr ein. Er nannte die Landesausstellung in Aichach und Friedberg und das 100-jährige Gründungsjubiläum des Kriegervereins Ecknach das am 2. Mai gefeiert wird. Zudem forderte er die Ecknacher auf, am 15. März zur Kommunalwahl zu gehen.

Durz ging auf aktuelle Herausforderungen ein. So müsse vor allem die Digitalisierung gestaltet werden, damit sie dem Menschen nütze. Ansonsten bestehe die Gefahr, Standards vorgesetzt zu bekommen, „die nicht in unserem Sinne sind“. Das neue Jahrzehnt biete trotz aller Herausforderungen wie dem Brexit viele Chancen, so Durz. (AN)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren