Newsticker

Personenschützer mit Corona infiziert: Heiko Maas in Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Das Sprachrohr der Dasinger Jugend

29.06.2009

Das Sprachrohr der Dasinger Jugend

Dasing Bei der konstituierenden Sitzung des 7. Dasinger Jugendparlaments wurden Daniel Schweiger zum 1. Vorsitzenden, Alexander Bartek zum 2. Vorsitzenden und Vanessa Duschner zur Schriftführerin gewählt. Die Amtszeit beträgt zwei Jahre.

Dasing ist eine der wenigen Gemeinden, in denen es ein Jugendparlament gibt. Zur Wahl Ende Mai konnten alle Jugendlichen der Gemeinde Dasing zwischen zwölf und 22 Jahren antreten. Auch wenn das Jugendparlament keine politische Institution ist, können die Mitglieder Anträge zu Sitzungen einbringen, die die etwa 650 Jugendlichen in Dasing betreffen. Als Jahresbudget stehen 1500 Euro zur Verfügung. Daniel Schweiger bedankte sich zu Beginn der Sitzung für die geleistete Arbeit des 6. Dasinger Jugendparlaments, in dem er bereits Vorsitzender war. Drei der neun Mitglieder waren bereits im letzten Jugendparlament Mitglied. Bürgermeister Erich Nagl bedankte sich bei den Mitgliedern des neuen JuPas, sicherte ihnen seine volle Unterstützung zu und wies sie auch auf die Verantwortung hin.

Freizeitanlage zentrale Aufgabe

Als Versammlungstermin wurde der erste Mittwoch im Monat im Jugendzentrum in der Freizeitanlage festgelegt. Zu seiner wichtigsten Aufgabe hat es sich das Jugendparlament gemacht, das Jugendzentrum von der Freizeitanlage in den Ortskern zu verlegen, denn die jetzige Lage ist in Dasing ein viel diskutiertes Thema.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Außerdem möchte sich das JuPa am Dasinger Ferienprogramm mit einer Fahrradtour zum Baden und Segelfliegen und natürlich auch am Dasinger Advent beteiligen. Die Fahrradtour am 22. August führt zum Radersdorfer See und anschließend zum Aichacher Flugplatz. Interne Aktionen des JuPas werden eine Berlinreise der Mitglieder zum besseren Kennenlernen, ein Gruppenleiterkurs und der Erwerb eines Gesundheitszeugnisses zum Essensverkauf sein. Probleme gibt es derzeit noch in der Öffentlichkeitsarbeit, die aber verbessert werden soll.

Info Ein wichtiger Schritt dazu ist die neue Website, die unter www.jupa-dasing.de zu erreichen ist.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren