Newsticker
Berlin setzt Präsenzpflicht an den Schulen vorläufig aus
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. „Der gefährlichste Gegner bin ich“

26.04.2017

„Der gefährlichste Gegner bin ich“

Boxen 90000 Zuschauer werden für den WM-Kampf von Witali Klitschko gegen Anthony Joshua in London erwartet. Der Ukrainer ist froh, dass er der Herausforderer ist

London Out of Office: Wladimir Klitschko hat seit dem 1. März völlig abgeschaltet. Keine Mail, kein Mobile. Die automatische Antwort liefert schriftlich die Begründung für seine „Obsession“: „Ich habe in den kommenden Monaten nur ein riesiges Ziel: Sieg über Anthony Joshua!“ Wenn die Fäuste ruhen, arbeitet der Kopf als Unternehmer, Berater oder Dozent. Business as usual. „Dieser Kampf ist so bedeutend für mich, dass mein Fokus exklusiv dem Boxen gilt.“ Euer Wladimir.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.