Newsticker

Länder wollen an Weihnachten und Silvester Treffen von bis zu zehn Personen erlauben
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Diamantene Hochzeit im Hause Tenk

12.05.2018

Diamantene Hochzeit im Hause Tenk

Emilia und Leopold Tenk feierten Diamantene Hochzeit.
Bild: Helene Monzer

Das Ehepaar Emilia und Leopold Tenk aus Paar (Markt Kühbach) feierte kürzlich im Kreise seiner Familie den 60. Hochzeitstag. Der Tag war auch gleichzeitig der 85. Geburtstag von Emilia Tenk. Die Eheleute kennen sich von Kindheit an. Es gibt viele Parallelen in ihrem Leben, die sie schließlich auch zusammenführten. Beide sind in Ungarn geboren und lebten dort bis 1945. Bis dahin haben sie auch dieselbe Schulbank gedrückt – und das von der ersten Klasse an. Mit elf Jahren mussten sie Ungarn verlassen und fanden in Deutschland ihre zweite Heimat. Ihre erste Station war Schiltberg. Im gleichen Jahr zogen sie an den Schliersee. Hier erlernten beide das Schneiderhandwerk. Es dauerte nicht lange und sie wurden ein Paar. Über 28 Jahre wohnten die Tenks am Schliersee, ehe sie 1973 in Paar ein Haus bauten. Die Eheleute waren bis zu ihrer Rente beruflich selbstständig. Auch mit 85 Jahren schneidern beide noch gerne für die Familie. Tochter Martina und die vier Enkel sowie Urenkelin Lea nehmen gerne das handwerkliche Können der beiden in Anspruch. Viele Nachbarn und Freunde kamen zum Gratulieren, ebenso Zweiter Bürgermeister Stefan Schneider und eine Vertreterin des Katholischen Frauenbundes. Mit einem Ständchen der Pukas-Bläsergruppe aus Pöttmes überraschte Tochter Martina. (mz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren