Newsticker
Bayern gibt AstraZeneca-Impfstoff für alle Altersgruppen frei
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Die Brücke in Gebenhofen wird ab Mai neu gebaut

Affing

23.01.2020

Die Brücke in Gebenhofen wird ab Mai neu gebaut

Seit fast zwei Jahren ist die Verbindung von Gebenhofen Richtung DJK-Sportanlage wegen der baufälligen Brücke gesperrt.
Foto: Martin Golling (Archiv)

Im Mai 2018 stellen Fachleute fest: Die Brücke über den Anwaltinger Bach ist baufällig. Seither ist sie gesperrt. Das ärgert die Gebenhofener seither.

Darauf warten viele Bürger und Landwirte schon sehnsüchtig: Im Mai soll der Neubau der baufälligen Brücke bei Gebenhofen in Richtung DJK-Sportanlage starten. Das Bauwerk, das den Saumweg von Gebenhofen mit der Aulzhauser Straße verbindet, wird dann seit zwei Jahren gesperrt sein. Im Mai 2018 waren an der Brücke erhebliche Setzungen festgestellt worden. Sie darf seither nicht mehr benutzt werden.

Affinger Gemeinderat stimmt Neubau-Entwurf zu

Diplom-Ingenieur Sören Quappen vom Büro Sweco stellte dem Affinger Gemeinderat am Dienstag die Entwurfsplanung für den Ersatzbau vor. Das Gremium stimmte mit 18:0 zu. Die Kosten für die Brücke in Stahlbetonbauweise, für die eine Tiefgründung mit Bohrpfählen nötig ist, belaufen sich auf knapp 300000 Euro. Der Durchflussquerschnitt für den Anwaltinger Bach wird minimal auf 5,60 Quadratmeter vergrößert. Es sind fünf Monate Bauzeit vorgesehen. Dazu gehört auch der Abbruch der alten Brücke. Der Neubau ist so ausgelegt, dass er ohne Beschränkung für den Verkehr freigegeben werden kann.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren