Newsticker

Bleiben Genese längere Zeit immun? Studie dämpft Hoffnungen - auch auf einen guten Impfstoff
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Drogenfahrt und Corona-Verstoß: Zwei Anzeigen für 20-jährigen Autofahrer

Polizei Schrobenhausen

26.03.2020

Drogenfahrt und Corona-Verstoß: Zwei Anzeigen für 20-jährigen Autofahrer

Nicht nur, dass der junge Mann in Schrobenhausen unter Drogeneinfluss mit dem Auto unterwegs war, er verstieß auch noch gegen die Corona-Ausgangsbeschränkungen.
Bild: Jan-Luc Treumann (Symbolfoto)

Junger Mann fährt in Schrobenhausen unter Drogen mit dem Auto und verstößt gegen die Corona-Ausgangsbeschränkungen.

Gleich doppelt bitter kam es am Mittwochabend für einen 20-Jährigen in Schrobenhausen. Gegen 17:40 Uhr wurde er in seinem Auto in der Innenstadt von der Polizei kontrolliert. Hierbei stellten die Beamten fest, dass der Fahrer unter Drogenbeeinflussung stand.

Corona: Fahrer und Beifahrer verstoßen gegen Ausgangssperre

Dem 20-Jährigen wurde Blut entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Neben dem Bußgeld aufgrund der Fahrt unter dem Einfluss von Betäubungsmittels erwartet den Fahrer und den 18-jährigen Beifahrer laut Polizei auch eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen die Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren