Newsticker
Heiko Maas bringt Regel-Lockerungen für Geimpfte ins Spiel
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Ehepaar kommt sich beim Radfahren zu nah und stürzt

Erdweg-Kleinberghofen

24.08.2020

Ehepaar kommt sich beim Radfahren zu nah und stürzt

Ein Ehepaar stürzt beim Radfahren am Sonntag in Erdweg, weil sich die Lenker touchieren. Die 32-jährige Frau muss ins Krankenhaus gebracht werden.
Bild: Bockwoldt, dpa (Symbolbild)

Ein Ehepaar stürzt beim Radfahren am Sonntag in Erdweg, weil sich die Lenker touchieren. Die 37-jährige Frau muss ins Krankenhaus gebracht werden.

Ein Ehepaar aus Indersdorf fuhr am Sonntagnachmittag in Kleinberghofen auf der St.-Martin-Straße in Richtung Deutenhofen. Die 37-jährige Frau war mit einem Pedelec, ihr 40-jähriger Mann mit einem Mountainbike unterwegs.

37-Jährige muss nach Sturz ins Krankenhaus

Beide fuhren nebeneinander und kamen sich laut Polizei in einem kurzen Moment zu Nahe. Die Lenker der Räder touchierten sich und die Zweiradfahrer stürzten. Die Frau musste leicht verletzt ins Klinikum Dachau gebracht werden, der Mann kam ohne Blessuren davon. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren