1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Ein Einbrecher klaut Schmuck, ein anderer scheitert

Polizeireport

02.03.2015

Ein Einbrecher klaut Schmuck, ein anderer scheitert

Als der Einbrecher sein Hebelwerkzeug ansetzte, ging die Alarmanlage los.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

In Obergriesbach hat ein Einbrecher Schmuck und Bargeld erbeutet. In Aichach dagegen scheiterte ein Unbekannter beim Versuch, in eine Wohnung einzudringen.

In Aichach ist am Wochenende ein Einbrecher an einer Alarmanlage gescheitert. In Obergriesbach dagegen machte ein Unbekannter Beute im mittleren vierstelligen Bereich.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Wie die Polizei berichtet, hat der Einbrecher in einem Haus in der Stefanstraße in Obergriesbach Schmuck und Bargeld gestohlen. Wann genau sich die Tat in der Nacht von Samstag auf Sonntag ereignete, ist laut Polizei unklar. Weniger erfolgreich war dagegen der Täter, der sich am Samstagabend gegen 20.10 Uhr an der Terrassentür eines Wohnhauses in der Ignaz-Baldauf-Straße in Aichach zu schaffen machte.

Der Einbrecher flüchtet

Als der Unbekannte sein Hebelwerkzeug ansetzte, löste er einen akustischen Alarm aus. Der Einbrecher flüchtete daraufhin unerkannt. Die Polizei Aichach bittet in beiden Fällen um Hinweise unter Telefon 08251/898921. (mol-)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren