Newsticker
Bayern: Verwaltungsgerichtshof kippt 15-Kilometer-Regel
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Ein Test für den autofreien Stadtplatz?

06.08.2020

Ein Test für den autofreien Stadtplatz?

Der Aichacher Stadtplatz ganz ohne Verkehr? Zu Beginn der Corona-Krise im April gab es zumindest einen kleinen Vorgeschmack.
Bild: Erich Echter

Zukunft Aichach schlägt jetzt einen Verkehrsruhetag vor

Die Idee eines Stadtplatzes ohne Autoverkehr beschäftigt die Gemüter. So hat sich Stadtratsmitglied Gerhard Bauer jetzt in der Debatte zu Wort gemeldet. Er sei keinesfalls grundsätzlich gegen einen autofreien Stadtplatz, stellt er klar. Ihm gehe es um Details in der Umsetzung. An der Notwendigkeit bestehe für ihn kein Zweifel, heißt es in einer Pressemitteilung des Bündnisses Zukunft Aichach, kurz BZA. Gerhard Bauer sagt: „Ich bin gegen eine Hauruck-Aktion.“ Viel mehr sei ein durchdachtes Konzept nötig, um den Aichacher Stadtplatz zur autofreien Zone zu machen.

Für das Bündnis gehört zu einem Gesamtkonzept die Attraktivierung der Innenstadt, eine intelligente Parkraumgestaltung, Anwohnerschutz und eine durchgängig barrierefreie Erreichbarkeit zu Fuß und per Fahrrad.

Bürger und Gewerbetreibende müssten in den Entwicklungsprozess eingebunden werden. Da sich ein solches Projekt nicht von heute auf morgen umsetzen ließe, hält das BZA es für wichtig, frühe und vorbereitende Aktionen zu diesem Thema durchzuführen.

Denkbar wären zum Beispiel Verkehrsruhetage, an denen die Bevölkerung aufgerufen wird, freiwillig ohne Auto in die Innenstadt zu kommen. Eine Zusammenarbeit von Stadt, Gewerbe, Schulen, Vereinen und Verbänden könnte zu einer Initiative führen, welche die Innenstadt für alle Aichacher attraktiver machen würde, heißt es weiter von dem Bündnis.

Die Arbeitsgruppen des BZA werden die Sommerpause nutzen, um die Initiative Verkehrsruhetage, aber auch erste Schritte zu einem Konzept für eine verkehrsberuhigte Innenstadt anzustoßen. Das BZA freut sich über Unterstützung und fordert Bürger, Vereine und Verbände auf, sich einzubringen. (AZ)

Was halten Sie von einem autofreien Stadtplatz? Stimmen Sie ab unter aichacher-nachrichten.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren