Newsticker

Zahl der Corona-Infizierten in München sinkt unter kritischen Wert

08.07.2010

Eine besondere Tiefe

Werke in Acryltechnik stellt Ilona Holstein derzeit bei Linck Schön Wohnen in Aichach aus.

Aichach "Ich lasse mich selbst überraschen", so antwortet die Künstlerin Ilona Holstein auf die Frage , wie die Motive ihrer Bilder entstehen. Auf der rohen Leinwand entwickelt sich bei der Mainbacher Künstlerin die Arbeit nach und nach, um so letztendlich ein in sich harmonisches, ausdrucksstarkes Gesamtes zu ergeben. Holstein stellt jetzt in Linck Schön Wohnen in Aichach aus.

Vorteil einer größeren Gestaltungsfreiheit

Die Künstlerin hat vor vielen Jahren mit Öl- und Aquarellmalerei begonnen, bevor sie rasch auf die wesentlich ausdrucksstärkere Acryltechnik wechselte. Diese bietet ihr den Vorteil einer größeren Gestaltungsfreiheit. So werden bereits fertige Details wieder überlasiert, gänzlich übermalt oder verfremdet. Diese Stellen erhalten so eine ganz besondere Tiefe, welche auch durch den Einsatz von kollagenartigen Effekten verstärkt werden.

Rot und Gelb als Lieblingstöne

Eine besondere Tiefe

Die absoluten Lieblingsfarben von Ilona Holstein sind feurige Rottöne und ein sonniges Gelb. (AN)

Ausstellung Die meist in mittleren Formaten gestalteten Bilder von Ilona Holstein sind im Künstlertreff von Linck Schön Wohnen in Aichach noch bis Ende Juli zu den üblichen Geschäftszeiten zu besichtigen.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren