Newsticker

Carneval in Rio fällt wegen Corona-Pandemie aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Erstmals ein Kultur-Café

27.02.2015

Erstmals ein Kultur-Café

Die Dasinger Volkstanzler stellen sich im Kultur-Café vor.

Den Auftakt machen am Sonntag die Volkstanzler

Die Aichacher Kulturszene macht ein neues Angebot: ein Kultur-Café. Es soll laut Mitteilung der Stadt ein Forum für die kulturell tätigen Vereine Aichachs werden. Die sollen sich dabei in ihrer Vielfalt präsentieren können. Erstmals findet das Kultur-Café am Sonntag, 1. März, im Café Koch statt.

Von 10.30 bis 12 Uhr werden die Aichach-Dasinger Volkstanzler das Kultur-Café mit traditionellen Tänzen und volkstümlicher Musik eröffnen. Der Eintritt ist frei. Es erhalten so viele Besucher ein Stück Kuchen und eine Tasse Kaffee gratis, wie im Lokal Sitzplätze vorhanden sind. Die Karten werden am Sonntag vor Ort im Café ausgegeben. Die nächsten Termine für das Kultur-Café sind: Sonntag, 29. März, mit dem Liederchor Aichach und Sonntag, 26. April, mit einem Quartett der Philharmonie Aichach.

Sollte das Kultur-Café großen Anklang finden, wird es jeweils am letzten Sonntag eines Monats fortgeführt. (AN)

Weitere Informationen erhalten Interessierte im Infobüro und Kulturamt der Stadt Aichach, Telefon 08251/902-0.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren