Newsticker
RKI meldet 24.000 Neuinfektionen, Inzidenz steigt auf 120
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. FCA-Fußballprofi stellt sich in Ecknach den Fans

FCA-Stammtisch

29.11.2019

FCA-Fußballprofi stellt sich in Ecknach den Fans

2017 besuchte Augsburgs damaliger Trainer Manuel baum (Mitte) den TSV Aindling um Präsident Ludwig Grammer (links). AN-Sportredakteur Sebastian Richly (rechts) führt als Moderator durch den FCA-Stammtisch.
2 Bilder
2017 besuchte Augsburgs damaliger Trainer Manuel baum (Mitte) den TSV Aindling um Präsident Ludwig Grammer (links). AN-Sportredakteur Sebastian Richly (rechts) führt als Moderator durch den FCA-Stammtisch.
Foto: Christian Lichtenstern

FCA-Kapitän Daniel Baier beantwortet am Dienstag im VfL-Sportheim in Ecknach im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe Fragen

Schafft der FC Augsburg den Klassenerhalt in der Bundesliga, wie lebt es sich als Fußballprofi oder wie wichtig sind Soziale Medien für einen Leistungssportler? Diese Fragen könnten am Dienstag, 3. Dezember, auf Daniel Baier zukommen.

Der Kapitän des FCA steht in Ecknach Rede und Antwort

Dann steht der Kapitän der Augsburger beim FCA-Stammtisch im Sportheim des VfL Ecknach Rede und Antwort. Der 35-Jährige geht auf persönliche Fragen ein und erfüllt auch Autogramm- und Fotowünsche. Dabei gibt der erfahrene Profi Einblicke in sein Leben als Bundesligaprofi und Mannschaftskapitän.

FCA-Profi gibt in Ecknach Einblicke in sein Leben als Bundesliga-Spieler

Der FCA-Spieler mit den meisten Bundesligaeinsätzen hat in jedem Fall einiges zu erzählen. Zu dieser Talkrunde mit dem FCA-Kapitän sind nicht nur Vereinsmitglieder, sondern alle fußballinteressierten Menschen eingeladen. Der Eintritt ist frei. Baier gibt Einblicke in sein Leben als Bundesliga-Spieler, spricht über die Saison des FCA, blickt auf seine bisherige Karriere zurück und wird Fragen zur sportlichen Situation beantworten.

Die Veranstaltungsreihe findet bereits zum dritten Mal im Landkreisnorden statt. 2017 stellte sich FCA-Trainer Manuel Baum beim TSV Aindling vor. 2014 war Torhüter Marwin Hitz beim SSV Alsmoos-Petersdorf zu Gast.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren