Newsticker
EU-Staaten erwägen neue Reiseauflagen in der Corona-Krise
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Fahrschülerin verletzt sich in Affing bei Sturz von Motorrad

Affing

31.08.2020

Fahrschülerin verletzt sich in Affing bei Sturz von Motorrad

Bei einer Übungsfahrt ist eine Fahrschülerin in Affing von ihrem Motorrad gestürzt.
Bild: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

Bei einer Übungsfahrt ist eine Fahrschülerin in Affing von ihrem Motorrad gestürzt. Die 52-Jährige musste wegen leichter Verletzungen ins Krankenhaus.

Eine 52-jährige Fahrschülerin ist bei einer Übungsfahrt mit ihrem Motorrad in einer Linkskurve gestürzt und hat sich dabei leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilte, fuhr die Frau am Freitag gegen 14.15 Uhr mit ihrem Motorrad auf der Staatsstraße 2035 vom Affinger Ortsteil Katzenthal in Richtung Affing. In einer leichten Linkskurve kam die 52-Jährige ohne Fremdverschulden nach rechts von der Straße ab und stürzte auf dem angrenzenden Grünstreifen.

Unfall in Affing: Fahrschülerin kam in die Uniklinik Augsburg

Der mit seinem Auto nachfolgende Fahrlehrer verständigte unverzüglich die Rettungsleitstelle. Die Fahrschülerin erlitt leichte Verletzungen und wurde mit dem Krankenwagen vorsorglich in die Uniklinik nach Augsburg gefahren. Am Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro. (AZ)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren