Newsticker

Biontech und Pfizer: Großbritannien lässt Corona-Impfstoff zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Fernwärme für das Kloster

21.02.2018

Fernwärme für das Kloster

Sielenbacher Rätefassen Beschlüsse

Der Gemeinderat Sielenbach stellte in seiner jüngsten Sitzung etliche Weichen:

lNahwärmekonzept steht Die Räte stimmte dem Konzept zu, bei dem das Kloster Maria Birnbaum über eine Leitung von Schafhausen mit Nahwärme versorgt wird.

Rund 28300 Euro kostet der Einbau eines Aufzuges am Kinderhaus in Sielenbach. Die Außenbeschriftung vergab der Gemeinderat für 300 Euro.

Komplett erneuert wird für rund 45800 Euro die Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik für die Zu- und Abluft in der Turn- und Mehrzweckhalle in der Mittelschule. Rund 50000 Euro sind im Haushalt dafür eingeplant.

Rund 6300 Euro an Spenden erhielt die Gemeinde voriges Jahr. 2500 Euro davon sind für die neue Ortschronik gedacht, rund 1000 Euro gingen an das Kinderhaus, knapp 1000 Euro an die Mittelschule und 1400 Euro an den Kindergarten Tödtenried.

Kinder unter drei Jahren, die in den Kindergarten Tödtenried aufgenommen werden, müssen wegen des erhöhten Förderbedarfs den Krippenbeitrag zahlen.

Folgenden Bauanträgen stimmte der Gemeinderat zu: Neubau eines Stalles mit Mehrzweckgebäude sowie einem Ersatzneubau für den Stall zur Wohnungsnutzung in der Maria-Birnbaum-Straße, Neubau eines Einfamilienhauses mit Garage Am Hürlberg, Neubau eines Wohnhauses mit Carport im Finkenweg sowie dem An,- Um- und Ausbau eines Wohnhauses in der Schönberger Straße in Schafhausen. (drx)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren