Newsticker
Bundesregierung stuft mehr als 20 Länder als Hochrisikogebiete ein
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Feuerwehreinsatz in Zahling: Gasleitung bei Bauarbeiten abgerissen

Obergriesbach-Zahling

04.05.2020

Feuerwehreinsatz in Zahling: Gasleitung bei Bauarbeiten abgerissen

Am Montag sollen in Zahling neue Stromleitungen verlegt werden. Dabei reißt die Baggerschaufel eine Gasleitung aus dem Boden und die Feuerwehren müssen eingreifen.
Bild: Bernhard Weizenegger (Symbolfoto)

Am Montag sollen in Obergriesbach-Zahling neue Stromleitungen verlegt werden. Dabei reißt die Baggerschaufel eine Gasleitung aus dem Boden. Die Feuerwehr hilf.

Mehrere Feuerwehren sind am Montagvormittag nach Zahling ausgerückt. Auf einer Baustelle zu einem Mehrfamilienhaus „Im Thal“ wurden Stromleitungen verlegt. Im Rahmen der Baggerarbeiten wurde um 10.50 Uhr die zum Haus führende Gasleitung von der Baggerschaufel erwischt und abgerissen.

Feuerwehr stellt in Obergriesbach-Zahling das Gas ab

Aufgrund des ausströmenden Gases wurden die Freiwilligen Feuerwehren von Zahling, Obergriesbach, Haunswies, Griesbeckerzell, Aichach und Dasing angefordert. Kurze Zeit später gelang es den Einsatzkräften, den näheren Bereich abzuriegeln, unmittelbare Anwohner zu verständigen und die Gasleitung an den Verteilerknotenpunkten schließen. Der gesperrte Bereich wurde laut Polizei gegen 11.50 Uhr wieder freigegeben.

Auch in Augsburg gab es am Montag einen großen Feuerwehreinsatz aufgrund einer abgerissenen Gasleitung. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren