Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Friedberg/Augsburg: Prozess: Mann soll 13-Jährige missbraucht und mit Chlamydien infiziert haben

Friedberg/Augsburg
10.09.2019

Prozess: Mann soll 13-Jährige missbraucht und mit Chlamydien infiziert haben

Ein 20-Jähriger hat ein 13 Jahre altes Mädchen missbraucht und mit Chlamydien infiziert. Das Opfer leidet unter den schweren Folgen der Ansteckung.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Das 13 Jahre alte Opfer leidet unter den Folgen einer Ansteckung mit Chlamydien. Vor dem Augsburger Schöffengericht gesteht der Angeklagte (20) die Vorwürfe.

Es war eine Verabredung mit schwerwiegenden Folgen: Im August vergangenen Jahres traf sich ein 20-Jähriger mit einer 13-Jährigen am Friedberger Badesee, um mit ihr zu schlafen. Der junge Mann steckte das Mädchen dabei mit einer sexuell übertragbaren Krankheit an – mit wohl lebenslangen Folgen für das Kind. Mit diesen Vorwürfen wurde der heute 21-Jährige nun vor dem Augsburger Schöffengericht konfrontiert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.