Newsticker
Zahl der Corona-Toten erreicht den höchsten Stand seit Februar
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Friedberg: Autofahrer erfasst Radler ohne Licht

Friedberg
24.11.2016

Autofahrer erfasst Radler ohne Licht

Ein Radfahrer hat sein Licht nicht an und kollidiert mit einem Auto.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Weil er ohne Licht unterwegs ist, wird ein Radfahrer in Friedberg von ein Auto erfasst.

Auf die Windschutzscheibe eines Autos geschleudert wurde ein 19 Jahre alter Radfahrer am Mittwoch in Friedberg. Er war laut Polizei gegen 4.30 Uhr ohne Licht im Rederzhauser Weg unterwegs. Ein entgegenkommender Autofahrer musste einem parkenden Wagen ausweichen, kam auf die Gegenspur und erfasste den Radfahrer frontal. Der Radfahrer wurde leicht verletzt. Es entstand ein Schaden von 2500 Euro. (AN)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.