Newsticker
Pfizer kann nicht so viel Impfstoff liefern wie zugesagt
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Frontal erwischt: Autofahrerin übersieht 77-jährige Fußgängerin

Dachau

18.08.2020

Frontal erwischt: Autofahrerin übersieht 77-jährige Fußgängerin

Eine 77-Jährige quert in Dachau die Straße und wird von einem Auto erfasst. Die Geschwindigkeit ist niedrig, dennoch muss die Fußgängerin ins Krankenhaus.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Eine 77-Jährige quert in Dachau die Straße und wird von einem Auto erfasst. Die Geschwindigkeit ist niedrig, dennoch muss die Fußgängerin ins Krankenhaus.

Eine 74-jährige Fußgängerin wollte in Dachau die Schleißheimer Straße queren und benutzte hierzu den vorgesehenen Fußgängerüberweg.

Eine 77-jährige Autofahrerin aus Dachau übersah laut Polizei die Fußgängerin und erfasste diese frontal.

Polizei verhindert zweiten Unfall in Dachau

Aufgrund der niedrigen Geschwindigkeit war die Kollision nicht zu heftig, die Fußgängerin musste dennoch ins Krankenhaus Dachau gebracht werden. Ein Sachschaden entstand nicht.

Bei der Unfallaufnahme konnten die Beamten gerade noch einen Unfall zwischen einem schiebenden Radler und einer Fahrzeugführerin verhindern. Auch hier hatte die Fahrerin laut Polizei den Radler übersehen. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren