1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Geld für Versorgungszentrum

23.03.2009

Geld für Versorgungszentrum

Aichach (AN) - Es sieht gut aus für die Modernisierung der Justizvollzugsanstalt Aichach (JVA). Der Haushaltsausschuss des Bayerischen Landtags hat jetzt die nötigen Mittel in den Haushalt eingestellt.

Das teilte die SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Simone Strohmayr mit, die Mitglied im Haushaltsausschuss ist. Der Landtag muss den Haushalt zwar erst noch genehmigen, doch das dürfte laut Strohmayr reine Formsache sein. Dies soll Anfang April erfolgen.

Küche, Wäscherei, Bäckerei und Kantine sanierungsbedürftig

So seien für heuer 500 000 Euro, für 2010 sogar 800 000 Euro für die Modernisierung der JVA angesetzt, gab die Landtagsabgeordnete bekannt. Die dringend sanierungsbedürftigen Versorgungsbetriebe der JVA, also Küche, Wäscherei, Bäckerei und Kantine für Bedienstete könnten laut Strohmayr nun endlich durch den Neubau eines Versorgungszentrums ersetzt werden.

"Die Arbeitsbedingungen von Bediensteten und Inhaftierten werden sich nach Abschluss der Arbeiten erheblich verbessert haben", betonte Strohmayr.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren