Newsticker
Ukrainisches Militär: Russland will strategisch wichtige Stadt Lyssytschansk einkesseln
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Gemeinderat: Mit dem Smartphone in die Ungarnschlacht

Gemeinderat
26.06.2015

Mit dem Smartphone in die Ungarnschlacht

Das Ulrichsmarterl in Todtenweis soll aufgewertet werden.
Foto: Katja Röderer

Todtenweis beteiligt sich an den Kosten für die örtliche Station des überregionalen Geschichtspfads. Hier soll die Vergangenheit bald auf  Handy-Displays lebendig werden. Auch das Ulrichsmarterl wird aufgewertet.

Todtenweis „Jeder Geschichtsprofessor hat die Ungarnschlacht auf der Agenda“. Davon ist Michael Hofberger fest überzeugt. In der Gemeinderatssitzung lies er am Mittwochabend auch keinen Zweifel daran, dass Todtenweis sich unbedingt am Projekt „Geschichtspfad 955 Schlacht auf dem Lechfeld“ beteiligen sollte. Nur war ihm nicht ganz klar, was dabei eigentlich genau auf die Gemeinde zukommt. Er würde schon gern wissen, was denn nun wo geplant sei, sagte er in der Sitzung. Michael Hofberger war nicht der Einzige im Rat, der noch Fragen zum Geschichtspfad hatte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.