Newsticker
Laut Moskau haben sich alle Kämpfer im Asow-Stahlwerk in Mariupol ergeben
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Gemeinderat: Warum am Lech ein Weg vom Fluss weg verlegt wird

Gemeinderat
03.08.2017

Warum am Lech ein Weg vom Fluss weg verlegt wird

Am Lech bei Rehling sollen mit dem Projekt „Licca liber“ natürliche Überschwemmungsgebiete und mehr ökologischer Lebensraum geschaffen werden. Dazu sollen auf der rechten Uferseite – hier der Blick von der Lechbrücke – flussabwärts der Uferverbau entfernt und ein Weg nach Osten verlegt werden.
Foto: Josef Abt

Zweites Thema: In Rehling fallen wichtige Entscheidungen zum großen Projekt Kindergarten-Neubau

Rehling Der Neubau des Kindergartens war das beherrschende Thema in der Sitzung des Gemeinderats Rehling am Dienstagabend. Dabei fielen nach längerer Debatte eine Reihe wichtiger Entscheidungen über Detailfragen. Wie Bürgermeister Alfred Rappel auf Anfrage mitteilte, soll der Förderantrag im Herbst bei der Regierung von Schwaben eingereicht werden. Als Baubeginn ist das Frühjahr 2018 vorgesehen. Spätestens mit dem Start des Kindergartenjahrs 2019/2020 soll dort der Betrieb aufgenommen werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.