Newsticker
Impfstoff von AstraZeneca wirkt Berichten zufolge bei Senioren kaum
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Gerüchte über Unstimmigkeiten im Rathaus in Schiltberg

Schiltberg

20.07.2020

Gerüchte über Unstimmigkeiten im Rathaus in Schiltberg

Die Gemeinde Schiltberg beabsichtigt, einen Bauhofleiter einzustellen. Doch es gab Gerüchte über Unstimmigkeiten.
Bild: Helene Monzer

Der Schiltberger Bürgermeister und der Gemeindearbeiter Albert Wagner reagieren auf ein Gerücht. Wagner hatte ebenfalls für das Amt des Rathauschefs kandidiert.

Die Gemeinde Schiltberg beabsichtigt, einen Bauhofleiter einzustellen. Das hat Gerüchte über Unstimmigkeiten zwischen Bürgermeister Fabian Streit und Gemeindearbeiter Albert Wagner laut werden lassen. Wagner hat ebenfalls für den Bürgermeisterposten kandidiert.

Schiltbergs Bürgermeister will Klarheit schaffen

Streit war wichtig, „dass diese Nebengeräusche endlich abgestellt werden“. Albert Wagner selbst berichtete, die Personalie bedeute nicht, dass man ihn „absäbeln wolle“. Er werde sich aber künftig voll und ganz um die Abwassersparte, sprich den Kläranlagenbetrieb, kümmern. Die Anforderungen dort würden immer mehr.

Schiltberg: Fabian Streit setzte sich im Wahlkampf durch.
Bild: Werbeagentur Maria Bander

Wagners Kollege, Johann Paucker, welcher ebenfalls Gemeinderat ist, bestätigte ein harmonisches Zusammenarbeiten zwischen ihm, Wagner und Streit. „Ich kann nichts Gegenteiliges behaupten“, so Paucker.

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren