Newsticker
RKI meldet 4664 Corona-Neuinfektionen und 81 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Gesundheit: Aktionsbündnis wirbt für Bekenntnis zum Krankenhaus

Gesundheit
14.09.2019

Aktionsbündnis wirbt für Bekenntnis zum Krankenhaus

Über 2000 Autoaufkleber sind bereits verteilt. Wer will, kann die Aktion auch im Internet unterstützen

Aichach und der nördliche Landkreis brauchen ein Krankenhaus der umfänglichen Nahversorgung, inklusive einer aktiven und funktionierenden Geburtshilfe. Dafür kämpft die überparteiliche Bündnisgemeinschaft, bestehend aus SPD, CSU, Die Grünen, ÖDP und dem Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Aichach. Ein Teil dieses Einsatzes ist dabei auch das Werben in der Bevölkerung für das Krankenhaus in Aichach, welches, wie das Aktionsbündnis betont, auch einen ausgezeichneten medizinischen Service biete. Um jedoch wirtschaftlich zu arbeiten und so auch weiterhin zu existieren, braucht das Haus vor allem Patienten. Darum hat das Aktionsbündnis eine Möglichkeit entwickelt, mit der sich die Bevölkerung zum Krankenhaus und zur Geburtshilfe in der Kreisstadt Aichach bekennen kann. Am Freitag begleitete ein Fernsehteam des Bayerischen Fernsehens die überparteiliche Allianz bei der Verteilung von Autoaufklebern, mit denen die Bürger die Aktion unterstützen können.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.