Newsticker
EMA empfiehlt Moderna-Impfstoff für Kinder und Jugendliche ab 12 – Spanien und Niederlande als Hochinzidenzgebiete eingestuft
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Glaube: Kräuteruhr für die Mutter Gottes in Obergriesbach

Glaube
19.08.2018

Kräuteruhr für die Mutter Gottes in Obergriesbach

Sieglinde Kast aus Griesbeckerzell hat für die Au-Kapelle in Obergriesbach eine Kräuterkerze und erstmals auch eine Kräuteruhr gespendet.
2 Bilder
Sieglinde Kast aus Griesbeckerzell hat für die Au-Kapelle in Obergriesbach eine Kräuterkerze und erstmals auch eine Kräuteruhr gespendet.
Foto: Katharina Wachinger

Die Au-Kapelle hat jetzt eine natürliche Uhr. Diese hat viel Arbeit und Geduld gekostet.

Obergriesbach Das Fest Mariä Himmelfahrt am 15. August ist in überwiegend katholischen Gemeinden ein Feiertag. Neben der Verehrung der Muttergottes ist die Kräuterweihe wesentlicher Bestandteil des Festes. In der Au-Kapelle am Rande von Obergriesbach erlebte der Brauch in den vergangenen Jahren zunehmend mehr Aufmerksamkeit. Sieglinde Kast aus dem Aichacher Stadtteil Griesbeckerzell trägt einen erheblichen Teil dazu bei.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.