Newsticker
RKI meldet 27.836 Neuinfektionen und 81 Todesfälle - Inzidenz bei 441,9
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Handwerk: Goldschmiedin öffnet ihr Atelier

Handwerk
23.11.2016

Goldschmiedin öffnet ihr Atelier

Goldschmiedin Ulrike Landmann-Totzke in ihrer Werkstätte in Rehling-Oberach. Mit Hammer, Feile und Säge entsteht dort Schmuck.
Foto: Josef Abt

Ulrike Landmann-Totzke hat eine Werkstatt in Oberach

Seit fünf Jahren gibt es im Rehlinger Ortsteil Oberach eine Goldschmiedin, die sich hier mit einer kleinen Werkstatt und Atelier niedergelassen hat. Ulrike Landmann-Totzke stammt aus Augsburg, hat dort 1980 ihre Lehre als Goldschmiedin gemacht und ist seitdem in diesem Handwerk tätig. Später wohnte sie im Affinger Ortsteil Gebenhofen, bevor sie nun in der Lechraingemeinde sesshaft wurde. Zu ihrem fünfjährigen Bestehen öffnete die Goldschmiedin vor Kurzem zwei Tage lang ihr Atelier und ihre Werkstatt. Die Besucher konnten sich ein Bild machen von der Vielfalt an Schmuck, der überwiegend in Handarbeit entsteht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.