Newsticker
Horst Seehofer traut Olaf Scholz eine gute Kanzlerschaft zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Inchenhofen: Soll man in Inchenhofen Stromleitungen auch außerorts eingraben?

Inchenhofen
05.03.2020

Soll man in Inchenhofen Stromleitungen auch außerorts eingraben?

Zwei von drei Windrädern nahe Bachern erzeugen Strom.
Foto: Symbolfoto: Bernhard Weizenegger

Inchenhofen hat noch Fragen vor neuem Vertragsabschluss. Diese Projekte treiben die Gemeinde um.

Der Gemeinderat von Inchenhofen hat mehrere Projekte in der Gemeinde durchgesprochen. Für die neue Verbundleitung, die von Inchenhofen zur neuen Kläranlage bei Kühbach führt, stellt das Ingenieurbüro Mayr den Förderantrag. Dem stimmte der Gemeinderat zu.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.