Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Jahreshauptversammlung: Neuwahlen bei Hubertus in Obergriesbach

Jahreshauptversammlung
22.01.2020

Neuwahlen bei Hubertus in Obergriesbach

Der neue Vorstand der Hubertusschützen Obergriesbach: (vorne von links) Josef Schwegler, Katharina Wachinger, Richard Marienfeld, Steffi Eberle, Maria Pflugmacher, Elisabeth Pflugmacher, Anja Naßl sowie (hinten von links) Manuel Toetz, Hubert Mayer, Hubert Zips, Andreas Thurner, Josef Thurner, Hubert Asam, Hubert Ostermayr, Peter Hopfensitz und Gerhard Lunglmeir.
Foto: Hubert Wachinger

Vorstandsmitglieder stellen sich wieder zur Verfügung. Auch Jungschützinnen kandidieren

Bei der Jahreshauptversammlung der Hubertusschützen Obergriesbach standen Neuwahlen an. Das Führungsduo mit Manuel Toetz und Richard Marienfeld stellte sich wieder zur Verfügung und wurde einstimmig gewählt. Auch die anderen Vorstandsmitglieder stellten sich erneut zur Wahl. Zudem kandidierten Jungschützinnen für ein Amt im Vorstand; sie wurden ebenfalls einstimmig gewählt. Schützenmeister Manuel Toetz begrüßte alle drei Bürgermeister der Gemeinde: Josef Schwegler, Daniel Schulz und Jürgen Hörmann sowie Gauschützenmeister Gerhard Lunglmeir. Schwegler sprach dem Traditionsverein seinen Dank für das ehrenamtliche Engagement aus.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren