Newsticker
AstraZeneca-Impfstoff wird ohne Priorisierung freigegeben
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Jubiläum: Schleppjagdverein hat viel bewegt

Jubiläum
13.08.2019

Schleppjagdverein hat viel bewegt

Die Jubiläumsfeierlichkeiten rund um den Schleppjagdverein mit Sitz in Koppenzell bei Gundelsdorf waren nicht nur für den Vorsitzenden Toni Wiedemann eine emotionale Angelegenheit. Er führt den Verein seit über 30 Jahren. Im Hintergrund spielt der bayerische Parforcehornkreis Anjagd.
3 Bilder
Die Jubiläumsfeierlichkeiten rund um den Schleppjagdverein mit Sitz in Koppenzell bei Gundelsdorf waren nicht nur für den Vorsitzenden Toni Wiedemann eine emotionale Angelegenheit. Er führt den Verein seit über 30 Jahren. Im Hintergrund spielt der bayerische Parforcehornkreis Anjagd.

Das dreifache Jubiläum des Schleppjagdvereins von Bayern feiern Mitglieder und Freunde an der Kennelanlage in Koppenzell bei Gundelsdorf. Den Schlussakkord des Tages setzt die Foxhoundmeute bei der Schau-Schleppjagd

Vom Schafstall auf dem Gumppenberg zur mustergültigen Kennelanlage in Koppenzell – der Schleppjagdverein von Bayern hat in den vergangenen 33 Jahren eine lange Wegstrecke zurückgelegt. Am Sonntag ließ Präsident Toni Wiedemann in aller Kürze im Beisein vieler Mitglieder und Freunde die Geschichte des Vereins Revue passieren.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren