Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Klangvolle Namen auf den Bühnen im Wittelsbacher Land

28.04.2009

Klangvolle Namen auf den Bühnen im Wittelsbacher Land

Aichach-Friedberg Eine Rekordbeteiligung gab es in diesem Jahr bei der 26. Laienspieltagung. Beinahe 80 Teilnehmer hatten sich am Samstag im laut Landrat Christian Knauer "schönsten Sitzungssaal Bayerns" versammelt. Neben der Bilanz des Theaterjahres 2008 und Ehrungen standen wie immer auch Referate von Theaterfachleuten auf dem Programm.

Eine große Zahl theaterbegeisterter Menschen finde sich im Landkreis, freute sich Michael Schmidberger, der als Kreisheimatpfleger und Berater der Laienspieler für das vergangene Theaterjahr Bilanz zog. 33 eigenständige Vereine oder Abteilungen gibt es im Wittelsbacher Land, von denen 2008 allerdings sieben pausierten. Statt auf die Theatersaison konzentrierten sich die Kissinger Hiasl-Bühne und die Theaterfreunde Wittelsbach auf ihre Jubiläen. Der Theaterverein Eurasburg und die Krebsbachtaler Dorfbühne Hollenbach mussten krankheitsbedingt pausieren.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren