Newsticker
USA halten an Corona-Einreisesperre für Europäer fest
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Kommentar: Aichachs Bürgermeister Habermann wird nicht amtsmüde

Aichachs Bürgermeister Habermann wird nicht amtsmüde

Kommentar Von Claudia Bammer
14.12.2018

Wer so lange im Amt ist, läuft Gefahr, dass sich die Wähler irgendwann eine Veränderung, ein neues Gesicht wünschen. In Aichach deutet nichts darauf hin.

Aichachs Bürgermeister Klaus Habermann will bei den Kommunalwahlen 2020 nochmals antreten. Die Nachricht ist für kaum jemanden eine Überraschung. Der Sozialdemokrat lässt keinen Zweifel aufkommen: Er ist alles andere als amtsmüde. Für seine Stadt ist er im Dauereinsatz. Er gönnt sich wenig Freizeit, macht kaum Urlaub. Es gibt wenige Veranstaltungen, bei denen er sich nicht sehen lässt. Viele Menschen würden das nicht unbedingt mit einem Traumjob in Verbindung bringen. Habermann scheint gerade daraus seine Energie zu schöpfen. Er ist nah an den Menschen und erfährt täglich, was die Aichacher bewegt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.