Newsticker
Deutsche wollen laut Umfrage den Krieg in der Ukraine verdrängen
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Kommentar: Attacke im Aichacher Freibad: Warum half niemand dem Opfer?

Attacke im Aichacher Freibad: Warum half niemand dem Opfer?

Kommentar Von Nicole Simüller
29.07.2019

Nach dem Angriff von fünf Jugendlichen auf einen 13-Jährigen im Aichacher Freibad drängt sich die Frage auf, warum niemand dem Opfer half.

Der Angriff von fünf Jugendlichen auf einen 13-Jährigen im Aichacher Freibad wirft Fragen auf: Warum gingen fünf Jungs auf einen 13-Jährigen los? Wieso bekamen anscheinend nur so wenige Zeugen im gut besuchten Freibad etwas davon mit? Und vor allem: Aus welchem Grund half dem Opfer niemand?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.