Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Konzert: Musikalische Reise zu den eigenen Wurzeln

Konzert
14.01.2020

Musikalische Reise zu den eigenen Wurzeln

Quadro Nuevo begeisterte im Aichacher Pfarrzentrum: (von links) Andreas Hinterseher (Akkordeon, Vibrandoneon, Trompete), Mulo Francel (Saxofon, Klarinette), D. D. Lowka (Kontrabass, Percussion) und Evelyn Huber (Harfe).
Foto: M. Zeiselmair

Das Ensemble Quadro Nuevo interpretiert auf seiner neuen CD alte Volkslieder überraschend neu. So wird der Abend im ausverkauften Aichacher Pfarrzentrum für viele Zuhörer zum unterhaltsamen Ratespiel

Sie haben sich der „Weltmusik“ verschrieben. Fremde Kulturen, deren Menschen und Geschichten inspirieren sie zu einer Musik, die ihren Ursprung im Jazz findet und seit mehr als 25 Jahren ihr Publikum begeistert. Nach vielen Reisen in Europa, Asien, Afrika und Amerika gastieren die vier außergewöhnlichen Musiker von Quadro Nuevo bereits zum dritten Mal in Aichach. Zu verdanken ist dies den guten und fast freundschaftlichen Kontakten von Konzert-Veranstalter Gustl P. Reil (GPR) aus dem Aichacher Ortsteil Klingen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.