1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Küchenbrand, Explosion und Rauchvergiftung durch Zigarette

Markt Indersdorf

13.03.2019

Küchenbrand, Explosion und Rauchvergiftung durch Zigarette

Laut Polizei kam es in Markt Indersdorf am Dienstagnachmittag zu einem Brand mit Folgen. Ausgelöst wurde dieser vermutlich durch eine Zigarette.
Bild: Alexander Kaya/Symbolfoto

Laut Polizei kam es in Markt Indersdorf am Dienstagnachmittag zu einem Brand mit Folgen. Ausgelöst wurde dieser vermutlich durch eine Zigarette.

Zu einer Explosion kam es laut Polizei am Dienstagnachmittag in Markt Indersdorf (Kreis Dachau). Nach einem Notruf machte sich ein Großaufgebot an Feuerwehren und Rettungskräften, sowie der Polizei auf zur Unglücksstelle im Klosterring.

Zigarette löst Brand aus und Kaffeemaschine explodiert

Vorort wurde festgestellt, dass vermutlich eine unsachgemäß entsorgte Zigarette einen Kleinbrand in einer Küche auslöste und aufgrund der Hitze eine Kaffeemaschine platzte. Die 69-jährige Bewohnerin erlitt eine Rauchgasvergiftung. In der Küche entstand ein Schaden in Höhe von etwa 3000 Euro.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren