Newsticker
RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen und 65 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Kühbach: Skalpierungs-Verletzung: Azubi gerät bei Ernte in Kühbach in Maschine

Kühbach
07.08.2020

Skalpierungs-Verletzung: Azubi gerät bei Ernte in Kühbach in Maschine

Mit einem Rettungshubschrauber wurde ein 25-jähriger Azubi vom Kühbach aus ins Krankenhaus geflogen.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Ein Auszubildender ist am Freitag mit Skalpierungs-Verletzungen ins Krankenhaus gebracht worden. Er war bei Erntearbeiten in Kühbach in eine Maschine geraten.

Ein 25-jähriger Auszubildender eines landwirtschaftlichen Betriebs ist heute Mittag gegen 12 Uhr bei Erntearbeiten in Kühbach am Kopf schwer verletzt worden. Der 25-Jährige war auf einem Feld an der Staatsstraße 2084 bei Kühbach damit beschäftigt, Zwiebeln zu ernten. Wie die Polizei berichtet, geriet er dabei wohl aus Unachtsamkeit mit seinen Haaren in eine Förderwelle und erlitt Skalpierungs-Verletzungen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.