Newsticker
RKI meldet 21.683 Corona-Neuinfektionen, Inzidenz steigt auf 153
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Landesausstellung, Stereostrand und Co. - das sollten Sie 2020 nicht verpassen

Aichach-Friedberg

24.01.2020

Landesausstellung, Stereostrand und Co. - das sollten Sie 2020 nicht verpassen

Das Stereostrand-Festival ist nur ein Event von vielen im Landkreisnorden 2020.
2 Bilder
Das Stereostrand-Festival ist nur ein Event von vielen im Landkreisnorden 2020.
Foto: Sebastian Richly

Plus Von der Landesausstellung, über Mittelalterfeste und Faschingsumzüge bis hin zu musikalischen Leckerbissen - es ist einiges geboten im Landkreisnorden.

Der Jahreswechsel ist noch nicht lange her. Doch die Organisatoren vieler Großveranstaltungen stecken bereits mitten in der Vorbereitung. Eine Auswahl der größten Termine, soweit sie bei den Gemeinden bereits bekannt sind:

Adelzhausen

Pfarrer Eberhard Weigel feiert am Sonntag, 28. Juni, sein 25. Priesterjubiläum mit einer Messe auf dem Marienplatz in Adelzhausen.

Affing

Die Freiwillige Feuerwehr Affing begeht ihr 150. Jubiläum. Die Feier findet im Affinger Schlosshof statt. Bieranstich ist am Vatertag, 21. Mai. Am Freitag, 22. Mai, unterhalten die Troglauer im Zelt, den Kabarettabend am Samstag, 23. Mai, bestreiten Da Huawa, da Meier und I. Am Sonntag, 24. Mai, sind ein Frühschoppen, ein Gottesdienst und ein Festumzug geplant.

Vom Samstag, 30. Mai, bis Montag, 1. Juni, steigt im Ortsteil Gebenhofen das Pfingstfest.

Der Krieger- und Soldatenverein Affing begeht sein 100. Jubiläum. Gefeiert wird vom Freitag, 7. August, bis Sonntag, 9. August.

Beim Faschingsumzug am Faschingssonntag, 23. Februar, machen die Narren wieder Pöttmes (Bild) und Griesbeckerzell unsicher.
Foto: Vicky Jeanty

Neben der Landesausstellung ist in Aichach der Fasching los

Aichach

Die Zeller Faschingsnarren laden zum bunten Treiben: Am Sonntag, 23. Februar, findet in Griesbeckerzell der Faschingsumzug statt.

Die Wittelsbacher Oldtimerschau sorgt am Sonntag, 19. April, voraussichtlich für reges Treiben in der Aichacher Innenstadt.

Ein Ereignis, das den gesamten Landkreis prägen wird, beginnt am Mittwoch, 29. April: die Landesausstellung. Schauplätze sind das alte Feuerwehrhaus in Aichach, das derzeit zum „Feuerhaus“ umgebaut wird, und das Friedberger Schloss. Die Landesausstellung hat die Wittelsbacher als Städtegründer zum Thema. Die Stadt Aichach rechnet mit rund 100000 Besuchern. Unter dem Dach der Landesausstellung, die bis 8. November dauert, findet eine Vielzahl von Veranstaltungen im Landkreis statt. Sie soll nicht nur externe Besucher ins Wittelsbacher Land locken, sondern auch Menschen anziehen, die hier leben.

Eine der Veranstaltungen, die in die Landesausstellung eingebunden wird, ist der Schwabentag. Der Bezirk vergibt jährlich die Ausrichtung. Am Pfingstwochenende, 30. und 31. Mai, kommt der Schwabentag nach Aichach. Am Freitag, 29. Mai, ist die zweite Auflage der Kunstnacht vorgesehen.

Vom Freitag, 10. Juli, bis Sonntag, 19. Juli, steigt das Volksfest.

Zum Freiluftbiergarten wird Aichachs Innenstadt am Wochenende, 1. und 2. August, beim Stadtfest.

Von Festivalbesuchern ersehnt: Am Freitag und Samstag, 7. und 8. August, steigt das Stereostrand.

Aindling

Die KAB Aindling feiert am Sonntag, 17. Mai, ihr 50-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass sind ein Gottesdienst in der Aindlinger Pfarrkirche St. Martin und ein anschließender Festakt geplant.

Das Partnerschaftskomitee fährt vom Donnerstag, 21. Mai, bis Sonntag, 24. Mai, in die französische Partnergemeinde Avord.

Der Krieger- und Soldatenverein Pichl feiert sein 100. Jubiläum am Wochenende, 13. und 14. Juni, in der Stegmannhalle im Ortsteil Edenhausen.

Auch beim FC Binnenbach steht ein Jubiläum ins Haus: Er begeht sein 40-jähriges Bestehen am Samstag, 20. Juni, mit einer Messe an der Kapelle und einem Dorffest am Gemeinschaftshaus. Abbau mit Weißwurstfrühstück ist am Tag darauf.

Am Wochenende, 4. und 5. Juli, ist das Marktfest Aindling geplant.

Zwei Wochen später – am Sonntag, 19. Juli – feiert der TSV Aindling auf seiner Sportanlage das 30-jährige Bestehen seines Stadions.

Die Katholische Landjugend Stotzard lädt am Samstag, 12. September, zur Bayern-1-Party in Gaulzhofen.

Zum 25. Jubiläum der Pfarr- und Gemeindebücherei Aindling findet am Sonntag, 27. September, ein Festgottesdienst in der Aindlinger Pfarrkirche St. Martin statt.

Tausende Menschen nehmen jährlich an der Soldatenwallfahrt nach Maria Elend bei Baar teil. Sie findet am Sonntag, 24. Mai, statt.
Foto: Vicky Jeanty

Baar

Beim SV Baar wird am Donnerstag, 20. Februar, Weiberfasching gefeiert.

Tausende Menschen nehmen alljährlich an der Kameraden- und Soldatenwallfahrt nach Maria Elend bei Baar teil. Sie findet am Sonntag, 24. Mai, statt.

Vom Donnerstag, 28. Mai, bis Sonntag, 31. Mai, steigt das Unterbaarer Brauereifest.

Dasing

Die Dasinger Schule wird 50. Das wird am Sonntag, 19. Juli, gefeiert.

Hollenbach

Auch der FC Igenhausen begeht sein 50. Jubiläum. Das Fest findet vom Freitag, 19. Juni, bis Sonntag, 21. Juni, statt.

Die Krieger-, Soldaten- und Reservistenkameradschaft Hollenbach macht das Jahrhundert voll. Das 100. Gründungsfest steigt am Sonntag, 5. Juli.

Veranstaltungen 2020: Mittelalterliche Märkte in Inchenhofen und Pöttmes

Inchenhofen

In Inchenhofen wird der Festreigen bereits am Sonntag, 9. Februar, eröffnet. Dann wird das neue Feuerwehrhaus eingeweiht.

Am Sonntag, 12. Juli, findet der St. Margarethen-Markt statt.

Die Historischen Markttage gehen vom Freitag, 24. Juli, bis Sonntag, 26. Juli, über die Bühne.

Am Sonntag, 8. November, ziehen die Teilnehmer des Leonhardiritts mit den Motivwagen dreimal um die Wallfahrtskirche St. Leonhard.

Kühbach

Das Kühbacher Brauereifest steigt vom Donnerstag, 21. Mai, bis Sonntag, 24. Mai.

Am Samstag, 20. Juni, wird das Kühbacher Marktfest gefeiert. In diesem Rahmen findet auch ein Marktlauf statt.

Obergriesbach

Der Krieger- und Soldatenverein Obergriesbach feiert vom Freitag, 19. Juni, bis Sonntag, 21. Juni, sein 100-jähriges Bestehen.

Petersdorf

Die Freiwillige Feuerwehr Alsmoos-Petersdorf feiert vom Donnerstag, 25. Juni, bis Sonntag, 28. Juni, die Weihe ihres neuen Mittleren Löschfahrzeugs (MLF). Am Donnerstag tritt Kabarettist Stephan Zinner auf, tags darauf spielen die 4-Taktler. Am Samstag steigt eine Blaulichtparty, am Sonntag erhält das MLF den Segen.

Pöttmes

Die Narren sind los: Beim Faschingsumzug am Faschingssonntag, 23. Februar, machen sie Pöttmes unsicher.

Die Freiwillige Feuerwehr Handzell feiert am Sonntag, 31. Mai, das 40. Straßenfest mit Big Pack.

Die Karusselle drehen sich beim Volksfest vom Mittwoch, 10. Juni, bis Sonntag, 14. Juni.

Das Historische Marktfest wird vom Freitag, 3. Juli, bis Sonntag, 5. Juli, gefeiert.

Liebhaber alter Autos sollten sich das Oldtimertreffen am Sonntag, 6. September, vormerken.

Bei den Historischen Markttagen in Inchenhofen konnte man einem Schmid bei der Arbeit zusehen. In diesem Jahr geht es am Freitag, 24. Juli, los.
Foto: Erich Echter

Musik mit La Brassbanda und Spider Murphy Gang in Rehling

Rehling

Am Freitag, 1. Mai, findet ein Oldtimertreffen im Schlosshof auf Scherneck statt.

Vom Samstag, 30. Mai, bis Montag, 1. Juni, steigen auf Schloss Scherneck die Historischen Tage.

Drei Abende hält der Kult(ur)sommer auf Schloss Scherneck bereit: Am Samstag, 18. Juli, ist Witze-König Markus Krebs zu hören. Am Freitag, 24. Juli, spielen LaBrassBanda und am Tag darauf die Spider Murphy Gang.

Goldene Herbst- und Gartentage erwarten die Besucher von Freitag, 2. Oktober, bis Sonntag, 4. Oktober, auf Schloss Scherneck.

Schiltberg

Der Hofberg-Freilichttheaterverein stellt sich am Freitag und Samstag, 10. und 11. Juli, mit einem Programm zur Landesausstellung vor. Geplant sind nach Vereinsangaben ein Ritterlager mit Lagerleben, Führungen hinter die Kulissen des Hofbergs und eine Ausstellung über die Geschichte des Vereins.

Der Schützenverein Immergrün Schiltberg weiht seine neue Schießanlage mit einer Festwoche vom Montag, 14. September, bis Sonntag, 20. September, ein.

Der Holzländer Löwen-Fanclub feiert mit einem Oktoberfest am Samstag, 19. September, sein 25-jähriges Bestehen.

Seit 20 Jahren richten die Wanderfreunde Ruppertszell die Mukoviszidose-Wanderung in Aichach-Unterwittelsbach aus. Die Wanderung ist am Samstag, 3. Oktober.

Sielenbach

Die Blaskapelle Sielenbach feiert am Wochenende, 11. und 12. Juli, ihr 40-jähriges Bestehen.

Von Samstag, 1. August, bis Freitag, 7. August, kommen die Freunde aus der französischen Partnergemeinde St. Fraimbault zu Besuch.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren