1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Landwirte feiern Abschluss

Ausbildung

25.03.2015

Landwirte feiern Abschluss

Schulabschluss: (von links) Behördenleiter Wolfgang Sailer, Semesterleiter Thomas Müller, Christian Herb, Julia Baur, Wolfgang Utler, Nicolaj Zech, Schulleiter Konrad Hörl, Bezirksbäuerin Anni Fries.
Bild: Landwirtschaftsamt

Christian Herb aus Aindling bekommt Stipendium des Bauernverbands

Grund zum Feiern hatten 14 Studierende der Landwirtschaftsschule Augsburg bei ihrer Schulschlussfeier. Gleich sieben Absolventen kommen aus dem nördlichen Teil des Wittelsbacher Landes. Christian Herb aus Aindling gehörte mit einem Notendurchschnitt von 2,28 zu den vier Besten und erhielt für seine guten Leistungen ein Stipendium des Bayerischen Bauernverbandes.

Jahrgangsbester war Wolfgang Utler aus Edenhausen (Kreis Günzburg) mit einem Schnitt von 1,35. Behördenleiter Wolfgang Sailer schloss sich den Glückwünschen an. „Ihre Herausforderung ist es nun, unternehmerisch zu Denken und zu Handeln, mit einem hohen Maß an Verantwortung für den elterlichen Betrieb und die Umwelt“, so Sailer.

Sieben Absolventen aus dem Wittelsbacher Land

Die Absolventen aus dem Landkreis Aichach-Friedberg sind Christian Brandmeir (Inchenhofen-Arnhofen), Patrick Burnhauser (Rehling-Unterach), Christian Herb (Aindling), Matthias Lachenmayr (Rehling-Unterach), Ulrich Meitinger (Aichach-Knottenried), Florian Witzenberger (Aindling-Eisingersdorf) und Daniel Zierer (Petersdorf-Axtbrunn). (AN)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Leonie_K%c3%bcthmann-neu.tif
Volontariat

Arbeiten als Journalist: Jeder Tag ein Abenteuer

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen