Newsticker
Erster bayerischer Landkreis verschärft Corona-Regeln wegen steigender Inzidenz
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Leichtathletik II: Generalprobe geglückt

Leichtathletik II
10.06.2016

Generalprobe geglückt

Sarah Fessler (links) und Talisa Nägele in Aichach erfolgreich.
Foto: Nadler

Erfolge für LG-Talente bei schwäbischen Blockwettkämpfen in Aichach

Leichtathleten, die noch zu jung für Sieben- und Zehnkampf sind, treten in sogenannten Blockwettkämpfen an. Dieser besteht aus den Blöcken Sprint/Sprung, Lauf und Wurf. Die schwäbischen Blockwettkämpfe der Altersklassen U16 und U14 fanden in diesem Jahr im Aichacher Josef-Bestler-Stadion statt. Für die LG Aichach-Rehling starteten Talisa Nägele und Sarah Fessler. Nägele absolvierte im Block Sprint/Sprung fünf Disziplinen. Mit 14,20 Sekunden über 100 Meter startete sie gut in den Wettkampf. Ihre Leistung konnte sie beim 80-Meter-Hürden-Lauf (16,78 Sekunden) bestätigen. Im Weitsprung kam sie auf 4,28 Meter, im Hochsprung auf 1,24 Meter und im Speerwurf erreichte sie 22,61 Meter. Diese Leistungen ergaben eine Gesamtpunktzahl von 2053 und Platz fünf bei der schwäbischen Meisterschaft. Sarah Fessler startete im Wurfblock. Mit 15,50 Sekunden im 100-Meter-Sprint und 18,06 Sekunden über 80-Meter-Hürden zeigte sie eine gute Leistung. Beim Weitsprung erreichte sie 3,55 Meter, beim Kugelstoßen 7,06 Meter und beim Diskuswerfen 13,57 Meter. Mit 1703 Punkten wurde Fessler sechste der schwäbischen Wertung. Für die LG Aichach-Rehling war die schwäbische Meisterschaft die Generalprobe für die bayerischen Blockwettkämpfe, die in zwei Wochen im Josef-Bestler-Stadion stattfinden. (benh)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.