1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Leonhard Lapperger ist 90 Jahre alt

14.08.2019

Leonhard Lapperger ist 90 Jahre alt

Sie gratulierten Leonhard Lapperger (sitzend) zum 90. Geburtstag: (von links) Dekan Stefan Gast, Peter Erhard, Klaus Habermann und Karl Metzger.
Bild: Claudia Mokosch

Inchenhofen Leonhard Lapperger aus Inchenhofen feierte kürzlich im Kreise von Verwandtschaft, Freunden und Nachbarn seinen 90. Geburtstag. Er wuchs mit seinen sieben Geschwistern im heutigen Inchenhofener Ortsteil Unterbachern auf und heiratete im November 1959 seine Frau Maria Gamperl aus dem Ortsteil Ainertshofen. Vier Kinder und zehn Enkelkinder gratulierten dem Jubilar ebenso wie Dekan Stefan Gast, Inchenhofens Bürgermeister Karl Metzger, Aichachs Bürgermeister Klaus Habermann, Richard Brandner, Geschäftsführer Biomasse-Wärmeverbund Aichach, Peter Erhard, Vorsitzender der Waldbesitzervereinigung (WBV) Aichach, und Martin Ostermeier, Ehrenvorsitzender der WBV. Leonhard Lapperger freute sich über die vielen Gratulanten.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Der 90-Jährige liest noch jeden Tag gerne die Tageszeitungen, um aktuell informiert zu sein. Lapperger war früher leidenschaftlicher Jäger. 1993 übergab er seinen landwirtschaftlichen Hof an seinen Sohn Leonhard. Zudem war er ehrenamtlich als Kirchenpfleger in Ainertshofen und als Gemeinderat in der früheren Gemeinde Oberbachern engagiert.

Die WBV führte er von 1977 bis 1996 als Vorsitzender. Dabei bewies er unter anderem Weitblick bei der Entscheidung zum Bau des Heizkraftwerkes in Aichach. Bei dem Pilotprojekt galt damals schon der nachwachsende Rohstoff Holz als zukunftsorientiert. (cmo)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren