Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Markttage: Inchenhofener kleiden sich fürs Mittelalter ein

Markttage
15.01.2020

Inchenhofener kleiden sich fürs Mittelalter ein

Die Nähmaschinen sind schon im Einsatz in Inchenhofen, damit die Bürger bei den Historischen Markttagen standesgemäß gewandet sind.
Foto: Claudia Mokosch

Am 25. Januar findet ein Stoff- und Kleiderbasar statt. Furunkulus gibt seine Abschiedsvorstellung

Seit Ende vergangenen Jahres laufen in Inchenhofen die Nähmaschinen, um die Bürger für die Historischen Markttage im Juli passend zu gewanden. Denn nicht nur Marktleute, Schausteller oder Artisten wollen optisch passend das Mittelalter wieder aufleben lassen, auch vielen Einwohnern und Besuchern machen Mittelalterfeste mehr Spaß, wenn sie passend gekleidet durch den Ort bummeln können. Am 24. Januar findet ein Stoff- und Kleiderbasar statt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.