1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Mit Auto gegen Baum geprallt: Mann in Lebensgefahr

Polizei

08.10.2018

Mit Auto gegen Baum geprallt: Mann in Lebensgefahr

Ein 65-Jähriger prallte mit seinem Auto gegen einen Baum und musste von Rettungskräften reanimiert werden.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Der 65-Jährige kam wohl wegen gesundheitlicher Probleme mit seinem Wagen von der Straße ab. Er musste vor Ort reanimiert werden und kam in eine Klinik.

In Lebensgefahr schwebt ein 65-jähriger Dachauer, der am Sonntagmorgen einen Unfall baute. Wie die Polizei Dachau mitteilte, war der Mann gegen 8 Uhr von Priel in Richtung Eisolzried (Gemeinde Bergkirchen) unterwegs. Vermutlich wegen gesundheitlicher Probleme kam er einige 100 Meter nach Priel mit seinem Auto nach links von der Straße ab. Der Wagen prallte gegen einen Baum. Die Rettungskräfte reanimierten den 65-Jährigen und brachten ihn ins Klinikum Rechts der Isar nach München. Laut Mitteilung der Polizei vom Montag besteht immer noch Lebensgefahr. Im Auftrag der Staatsanwaltschaft wurde ein unfallanalytisches Gutachten in Auftrag gegeben. Der Schaden beträgt etwa 7000 Euro. (AN)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren