Newsticker
Neuer Höchstwert: RKI meldet 112.323 Corona-Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Neue Flüchtlinge in Sielenbach

09.09.2015

Neue Flüchtlinge in Sielenbach

Helfer, Decken und Spielzeuge benötigt

Eine sechsköpfige Familie aus Syrien ist vor wenigen Tagen in eine Wohnung im Sielenbacher Ortsteil Tödtenried eingezogen. Weitere zwölf bis 14 Asylbewerber kommen demnächst nach Sielenbach. Im November werde eine weitere Familie erwartet, teilte Bürgermeister Martin Echter dem Gemeinderat mit. Insgesamt werden es dann zwischen 25 und 30 Flüchtlinge sein, um die sich die beiden Asylbeauftragten der Gemeinde, Angela Asam (Tödtenried) und Josef Straßer (Sielenbach), kümmern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.