Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Neuer Pegel an der Paar

Hochwasserschutz

13.02.2015

Neuer Pegel an der Paar

Bau nahe des Blauen Stegs für bessere Vorhersage

Das Wasserwirtschaftsamt Donauwörth baut zusammen mit der Stadt Aichach im Jahr 2015 einen neuen Pegel an der Paar in der Nähe des Blauen Stegs. Der Pegel wird nach Fertigstellung im Sommer 2015 den bisherigen Pegel unterhalb der Aktienkunstmühle ablösen und die Wasserstände und Abflüsse der Paar erfassen, so die Behörde in einer Pressemitteilung.

Die Messdaten werden dann in gewohnter Weise im Internet unter www.hnd.bayern.de veröffentlicht. Für Smartphones werden die Daten auf einer speziell aufbereiteten Internetseite www.m.hnd.bayern.de angeboten. Darüber hinaus sollen die aktuellen Messdaten an dem Pegelhaus auf einer Außenanzeige für die Bevölkerung dargestellt werden, so die Behörde. Das Wasserwirtschaftsamt Donauwörth wird in Kürze die für das kleine Bauvorhaben in geringem Umfang erforderlichen Rodungsarbeiten durchführen. Die Bauarbeiten werden dann im April/Mai dieses Jahres folgen.

Von dem neuen Pegel am Blauen Steg versprechen sich die Hochwasservorhersagezentrale am Landesamt für Umwelt in Augsburg sowie das Wasserwirtschaftsamt Donauwörth die Verbesserung der Datenqualität und damit einhergehend eine bessere Hochwasservorhersage für Aichach und alle Städte und Gemeinden im weiteren Verlauf der Paar. (AN)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren